Chorleitung

Bonner Jazzchor auf Entdeckungsreise

Seit Sommer 2019 arbeiten wir zunächst bis Ende des Jahres mit nicht weniger als sechs herausragenden Coaches aus der A-cappella-Szene. So feilen wir an unserem bestehenden Repertoire, studieren neue Songs ein, erleben neue Techniken und Perspektiven und erhalten ganz nebenbei eine Menge Inspiration.

Und das sind unsere Coaches:

Ganzer Beitrag im News-Bereich: Bonner Jazzchor auf Entdeckungsreise

 

Sascha Cohn (2009 - Juni 2019)

Von 2009 bis 2019 hat Sascha Cohn den Bonner Jazzchor geleitet - siehe unseren Beitrag Bottle these Moments.

Geboren in Kansas City, USA. Studierte Jazzgesang an der Hochschule für Musik in Köln (Diplom), erwarb anschließend den B-Schein für Jazz- und Popchorleitung an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel und ist seit 2012 "Authorized CVT Teacher" (Complete Vocal Technique) nach 3-jähriger Ausbildung am Complete Vocal Institute in Kopenhagen. Zahlreiche Fort- und Weiterbildungen in verschiedenen Gesangstechniken, vokaler Improvisation, Bewegungslehren und Jazz- und Popchorleitung geben ihrer Arbeit kontinuierlich neue Impulse.

Sascha Cohn ist freischaffende Sängerin (Konzerttätigkeit im Jazz/Pop/Soul Bereich und arbeitet als Vocal Coach, Dozentin und Chorleiterin. Sie gibt überregional Gesangskurse und Chorworkshops, Einzelunterricht und Masterclasses Coachings für Ensembles und Chöre.

Von 2009 bis 2019 war sie die musikalische Leitung des Bonner Jazzchors. Am Institut für Musik in Osnabrück hatte sie von 2010 bis 2016 einen Lehrauftrag für Populargesang, Ensemble- und Popchorleitung und ist im Rahmen des Lehrgangs "Jazz- und Popchorleitung Stufe B" an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel und an weiteren Musikakademien überregional als Dozentin tätig.