Postyr & Bonner Jazzchor - Öffentlicher Workshop und Doppelkonzert

Am Samstag, den 12.01.2019 präsentieren wir Euch Vocal-Jazz-Pop zum Mitmachen und ein anschließendes Konzert mit dem Bonner Jazzchor, Postyr und dem Workshop-Chor.

Freut Euch auf drei Workshops mit dem dänischen Ausnahme-Ensemble POSTYR.

POSTYR kombiniert 5 Stimmen mit elektronischen Sounds und besticht mit ihren einfühlsamen und powergeladenen Songs.

Wir studieren 3 Stücke mit dem Workshop-Chor ein, die wir beim späteren Konzert gemeinsam aufführen. Die Workshops werden von Tine Fries und Line Groth (POSTYR) geleitet, die beide bereits Songs für den Bonner Jazzchor arrangiert haben. Besonders freuen wir uns darauf, unser Arrangement „Wenn ich ein Vöglein wär'“ mit Euch zu teilen und gemeinsam mit Euch aufzuführen.

Songs für den Workshop (Änderungen vorbehalten):

  • „Wenn ich ein Vöglein wär'“ (Hörprobe bei Soundcloud) / Arr. Line Groth für Bonner Jazzchor
  • „Home“ (Hörprobe bei YouTube) / POSTYR Song
  • Ein weiteres 3-stimmiges Arrangement von POSTYR

Noten und Übedateien werden vorab zum Download bereitgestellt.

Die Workshops finden von 15:00 – 19:00 Uhr statt. Im Anschluss beginnt die Vorbereitung für das gemeinsame Konzert, welches um 20:00 Uhr stattfinden wird. 

Die Anmeldung erfolgt über unseren Shop.

Veranstaltungsort: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Bonn, Mittelstraße 39, 53175 Bonn (Google Maps)