Mitsingen

Der Bonner Jazzchor besteht seit Herbst 2003. Zahllose Konzerte, Workshops, Coachings und Wettbewerbe haben uns seitdem mehr geprägt, als wir  alle uns dies zu Beginn jemals hätten träumen lassen. Tausende Probenstunden haben wir inzwischen gemeinsam intoniert, gegroovt, gescattet, Klangwelten erforscht, Rhythmen gefühlt, die Bühne fürchten und lieben gelernt, kleine Ensembles gegründet, den Profis ungläubig gelauscht, den optimalen Swing gesucht und bisweilen auch unsere eigene Stimme neu entdeckt.
Kurz: Wir sind eine große lernende musikalische Gemeinschaft!

 

Interesse, bei diesem Abenteuer mitzumachen? Wir freuen uns über erfahrene und talentierte Sängerinnen und Sänger! Bei der Aufnahme sind wir anspruchsvoll und orientieren uns dabei am oberen Spektrum unseres eigenen Niveaus. Bei der Probenarbeit wird die selbstständige Vorbereitung von Stücken vorausgesetzt, entsprechende Hilfsmittel wie Übe-Dateien etc. stellen wir häufig zur Verfügung, sodass man nicht notwendigerweise Noten vom Blatt singen können muss.

 

Das Aufnahmeverfahren beim Bonner Jazzchor:

  1. In regelmäßigen Abständen kann man sich bei uns zu einem Vorsingtermin anmelden. Hierfür bereitet man die Melodiestimme eines beliebigen Stücks aus dem Bereich Pop/Jazz/Rock/Soul etc. vor, welches der Chorleiterin vorgetragen wird. Für dieses Stück sollten Noten in der richtigen Tonart mitgebracht werden (mit Melodiestimme und Akkorden), damit der Vortrag am Klavier begleitet werden kann. Das Vorsingen besteht aus verschiedenen Parts, eine weitere Vorbereitung ist aber nicht notwendig. Der Termin findet im Anschluss an eine Probe statt, sodass man davor auch schon ein wenig in die Chorprobe reinschnuppern kann. 
  2. Bei beiderseitigem Interesse erhält der/die Sänger/in Noten zur Vorbereitung für einen Folgetermin. Dieses Stück wird dann nach der Probe gemeinsam in einer kleinen A cappella-Besetzung mit Sängerinnen und Sängern aus dem Chor gesungen.
  3. Hiernach entscheidet die Chorleiterin über die Aufnahme als Mitglied auf Probe. Die Probezeit beträgt 6 Monate.

Für unsere Wunschbesetzung suchen wir:

  • Einen Sopran (Springerstimme Sop 1 und Sop 2)
  • Baritöne ("tiefer Tenor, hoher Bass")
  • Tiefe Bässe

Darüber hinaus gibt es pro Vorsingrunde eine optionale freie Stelle für herausragende Sänger. Du möchtest bei uns mitsingen, obwohl es keine explizite Vakanz in Deiner Stimmgruppe gibt? Wir lassen uns gerne überzeugen! Melde Dich an indem Du eine Mail an vorsingen@bonnerjazzchor.de schreibst.

 

Vorsingrunde Details Termine
Sommervorsingen 1. Termin: Reinschnuppern und Einzelvorsingen, 19:00 - 22:30, Ortszentrum Dottendorf (Dottendorfer Straße 41, 53129 Bonn)

 29.06.2016

  2. Termin: Gemeinsames Singen in kleiner A cappella-Besetzung, 19:00 - 22:30, Ortszentrum Dottendorf (Dottendorfer Straße 41, 53129 Bonn)

 06.07.2016

 Herbstvorsingen 1. Termin: Reinschnuppern und Einzelvorsingen, 19:00 - 22:30, Ortszentrum Dottendorf (Dottendorfer Straße 41, 53129 Bonn)  07.09.2016
  2. Termin: Gemeinsames Singen in kleiner A cappella-Besetzung, 19:00 - 22:30, Ortszentrum Dottendorf (Dottendorfer Straße 41, 53129 Bonn) 14.09.2016